Das sind die besten Pulsuhren ohne Brustgurt 2020!

Du bist auf der Suche nach einer Pulsuhr, aber doch bitte ohne diesen lästigen Brustgurt? Kann ich verstehen! Dem Brustgurt wird zwar eine etwas höhere Genauigkeit nachgesagt, doch die Pulsuhr ohne Brustgurt ist auch in meinen Augen einfach unkomplizierter und angenehmer. In diesem Blogartikel zeige ich Dir die besten Pulsuhren ohne Brustgurt und präsentiere dir im Anschluss alles Wissenswerte zu diesem Thema . Viel Spaß!😉

Auch ohne Brustgurt können Pulsuhren deine Herzfrequenz sehr genau und zuverlässig erfassen.

Hier findest Du die meiner Meinung nach besten aktuellen Pulsuhren ohne Brustgurt. Ich möchte ungerne billige China-Ware empfehlen und habe Dir in diesem Fall größtenteils Modelle hinterlegt, die von den Pionieren im Bereich der Sportuhren kommen. 

Zudem empfehle ich dir hier keine Modelle, wie die Garmin Fenix 6, die zwar eine sehr, sehr gute Pulsuhr ohne Brustgurt ist, doch den Preisrahmen vieler Leute sprengen dürfte. Die folgenden Empfehlungen sind nicht nur exzellente Pulsuhren ohne Brustgurt, sondern glänzen auch mit einem sehr starken Preis-Leistungs-Verhältnis. 

Garmin Vivoactive 3

Garmin ist ein wahrer Gigant in dieser Branche und liefert stets zuverlässige Pulsuhren, deren Qualität für sich spricht. 

Besonders überzeugen konnte mich dabei die Garmin Vivoactive 3, die ich zuletzt testen durfte (hier geht’s zu meinem Testbericht). Dabei sprechen vor allem ihre sehr gute Alltagstauglichkeit und ihr sehr schickes Design für die Uhr. Zudem ist es natürlich auch noch eine Pulsuhr ohne Brustgurt, dessen Pulsmessung am Handgelenk keine Wünsche mehr übrig lässt. Hier siehst du zwei Bilder von mir aus meinem Praxistest:

Die Garmin Vivoactive 3 Sportuhr
Die Garmin Vivoactive 3 als Begleiter meines Alltags

Unterm Strich kann ich nur sagen, dass es für diesen Preis derzeit wohl kaum eine bessere Pulsuhr ohne Brustgurt gibt und, dass ich einfach nur begeistert bin. Doch das ist natürlich nur meine bescheidene Meinung. Am besten wirfst du einfach mal selber einen Blick auf dieses Modell.

Über einen Klick auf das Produkt oder den orangenen Button kannst Du jeweils den aktuell besten Preis checken, sowie weitere Kunden-Meinungen und Informationen über Farben und Größen einholen.

Angebot
Garmin vívoactive 3
7.131 Bewertungen
Garmin vívoactive 3
• enorme Funktionsvielfalt
• schickes Design
• 24/7 Informationen über Fitness, Stress- und Erholungsphasen
• Smart Notifications
• starker Akku

Polar Vantage M

Ein Artikel über Pulsuhren wäre nicht vollständig, wenn ich nicht zumindest ein Wörtchen über Polar verlieren würde. Neben Garmin ist Polar natürlich DER Pulsuhren Hersteller schlechthin.

Die Uhren von Polar überzeugen Kunden weltweit schon seit gefühlten Jahrhunderten und auch heutzutage gehören sie noch zur absoluten Spitzenklasse.

Ich hatte noch vor ein paar Wochen das Vergnügen die Polar Vantage M zu testen, die aktuell eines der heißesten Eisen in der Welt der Pulsuhren ist. Auf den folgenden beiden Bildern bekommst du einen ersten Eindruck:

Polar Vantage M Test

Meinen vollständigen Testbericht findest du hier. Unterm Strich kann ich nur sagen, dass auch die Polar Vantage M eine exzellente Pulsuhr ohne Brustgurt ist. Hier wurde eine neue und innovation Technologie zur Pulsmessung verbaut, die für noch mehr Genauigkeit sorgt. Auch wenn das vorher kaum für möglich gehalten wurde. Zudem konnte mich die Akkuleistung extrem überzeugen, die mich zu der Frage führt, wieso hier überhaupt ein Ladekabel mitgeliefert wurde.

Auch hier würde ich sagen, schau Dir die Pulsuhr einfach mal selber in Ruhe an und bild dir eine Meinung.

Wieder kannst Du über einen Klick auf das Produktbild oder den orangenen Button  den aktuell besten Preis checken, sowie weitere Kunden-Meinungen und Informationen über Farben und Größen einholen.

Angebot
Polar Vantage M Allround-Multisportuhr mit GPS
912 Bewertungen
Polar Vantage M Allround-Multisportuhr mit GPS
• extrem starker Akku
• neue, innovative Pulsmessung am Handgelenk
• sehr gute Alltagstauglichkeit
• enorme Funktionsvielfalt

Fitbit Charge 4

Soll es statt einer Sportuhr lieber ein Fitness Tracker sein? Unterschiede in den Funktionen gibt es dabei eigentlich keine, doch Fitness Tracker sind in der Regel etwas schlanker und tarnen sich im Alltag als elegantes Armband.

Der aktuell wohl beliebteste Fitness Tracker ist der Fitbit Charge 3, der die Herzen seiner fitnessbegeisterten Kunden bereits seit Jahren höher schlagen lässt (nicht wörtlich verstehen! 😉).

Einziger Wehrmutstopfen bei diesem Modell war das fehlende GPS. Eine Lücke, die Fitbit nun zu schließen wusste, denn mit dem Fitbit Charge 4 kam nun brandaktuell das neue, noch bessere Modell auf den Markt.

Fitbit ist zudem bekannt für seine sehr gute optische Pulsmessung. Die Fitbit Charge 4 ist also im Grunde genommen ebenfalls eine Pulsuhr ohne Brustgurt und darf in dieser Auflistung nicht fehlen.

Pulsuhr oder Fitness Tracker? Diese Entscheidung kann ich dir nicht abnehmen, da beide Varianten ihre Vor- und Nachteile haben. Am besten wirfst du daher einfach wieder selber einen kurzen Blick auf diese Option. Du kennst das Spiel ja mittlerweile: Klicke dafür einfach wieder auf das folgende Produktbild oder den orangenen Button.

Angebot
Fitbit Charge 4 Fitness Tracker
387 Bewertungen
Fitbit Charge 4 Fitness Tracker
• sehr gute optische Pulsmessung
• hoher Tragekomfort
• sehr gute Alltagstauglichkeit
• starkes Preis-Leistungs-Verhältnis

Mit oder ohne Brustgurt: Was soll die Debatte?

Pulsuhren gehören mittlerweile zur absoluten Standardausrüstung von Sportlern aus allen Leistungsklassen. Dementsprechend kommt es längst nicht mehr nur darauf an, dass sie die Herzfrequenz korrekt anzeigen und es gibt sie in zahlreichen verschiedenen Ausführungen. Vom einfachen Fintessarmband bis hin zur modischen Smartwatch: Für jeden ist etwas dabei! 

Vor allem aber wird häufig differenziert zwischen Pulsuhren mit und ohne Brustgurt. Während die Messung im Allgemeinen mit einem Brustgurt genauer ist, so haben auch Pulsuhren ohne Brustgurt viele Vorteile!

Doch was genau sind diese Vorteile und ist die Messung ohne Brustgurt wirklich ungenauer?

Die optische Pulsmessung einer Pulsuhr ohne Brustgurt. Hier ein Bild aus meinem Test zur Garmin Fenix 6X Pro..

Genauigkeit einer Pulsuhr ohne Brustgurt

Einer Pulsuhr mit Brustgurt wird allgemein eine größere Genauigkeit nachgesagt, da sie die Herzfrequenz direkt durch die elektrischen Impulse der Herzmuskelkontraktionen  misst, während eine Pulsuhr ohne Brustgurt sich auf optische Impulse durch Blutzirkulation verlässt. Doch wie groß sind diese Unterschiede überhaupt?

Als Student eines wissenschaftlichen Studiengangs liegen mir persönlich natürlich die Ergebnisse von wissenschaftlichen Studien am Herzen. In einer Studie aus dem Jahre 2015 hat der Pulsuhren Hersteller Epson die Firma Progressive Sports Technologies damit beauftragt, die Genauigkeit der Herzfrequenzmessung ohne Brustgurt zu untersuchen. Die Ergebnisse waren wie folgt:

ModellMessgenauigkeit
Pulsuhr mit Brustgurt95,3 %
Pulsuhr ohne Brustgurt von Epson95 %
Konkurrenz Pulsuhr ohne Brustgurt (zum Vergleich)93,3 %

Wie wir anhand dieser Ergebnisse sehen ist die Pulsmessung ohne Brustgurt nur unwesentlich ungenauer als die mit Brustgurt! Bestätigt werden konnte dieses zufriedenstellende Ergebnis von einer anderen Studie aus dem Jahre 2018. 

Wissenschaftler der Universität Eindhoven fanden dabei heraus, dass die Genauigkeit der optischen Pulsmessung am Handgelenk je nach Aktivität zwischen 92% und 98% Genauigkeit schwankt. Damit erreicht sie also selbst im schlechtesten Fall noch sehr genaue Werte. Die vollständige Studie findest du hier.

Sicherlich sind unterm Strich noch weitere Studien nötig um es mit noch größerer Sicherheit sagen zu können, doch wir können uns eindeutig auch auf die optische Messung ohne Brustgurt verlassen und sie für unser Training benutzen.

Frau schaut auf Pulsuhr
"Stimmt das, was die Pulsuhr mir anzeigt?" Im Normalfall schon, denn eine gute Pulsuhr liefert auch ohne Brustgurt sehr genaue und verlässliche Werte.

Vorteile einer Pulsuhr ohne Brustgurt

Die Pulsuhr ohne Brustgurt liefert nicht nur eine genaue Herzfrequenzmessung, sie hat definitiv auch weitere Vorteile! 

Tragekomfort

Die Pulsuhr ohne Brustgurt liefert nicht nur eine genaue Herzfrequenzmessung, sie hat definitiv auch weitere Vorteile! 

Der Tragekomfort ist hier definitiv an erster Stelle zu nennen. Für mich persönlich ist das Tragen eines Brustgurts während des Trainings nicht sonderlich angenehm und wenn dieser nicht richtig eingestellt ist, kann es zu lästigem Verrutschen oder einfach einem unangenehmen Tragegefühl kommen. 

Versteht mich nicht falsch, die meisten Pulsuhren mit Brustgurt lassen sich nahezu reibungslos benutzen und liefern einen guten Tragekomfort, doch meiner Meinung nach ist eine Pulsuhr ohne Brustgurt nochmal ein klein wenig unkomplizierter und angenehmer. Probiert es am besten selber einmal aus!

Alltagstauglichkeit

Der nächste Vorteil einer Pulsuhr ohne Brustgurt ist die Alltagstauglichkeit. Dies versteht sich eigentlich von alleine, denn wer möchte schon den ganzen Tag einen Brustgurt mit sich rumtragen? Die 24-stündige Überwachung der Herzfrequenz allerdings ist trotzdem für viele sehr interessant und in diesem Fall würde ich Dir auf jeden Fall eine Pulsuhr ohne Brustgurt ans Herz legen.

Ausstattung einer Pulsuhr ohne Brustgurt

Wie gesagt sind Pulsuhren heutzutage längst nicht mehr reine Pulsuhren, sondern wahre Alleskönner! Welche Funktionen dabei nicht fehlen dürfen kommt auf Deinen Sport, Deine Ziele und nicht zuletzt Deine persönlichen Präferenzen an. Für Schwimmer zum Beispiel ist eine wasserdichte Pulsuhr unerlässlich, während für Langstrecken-Rennradfahrer z.B. eine GPS Funktion oder eine Geschwindkeitsmessung hilfreich sein könnte. 

Hier mal ein kleiner Überblick über einige Zusatzfunktionen von Pulsuhren ohne Brustgurt:

  • Distanzmessung
  • Geschwindigkeitsmessung
  • GPS Aufzeichnung
  • Schrittzähler
  • Smartphone Konnektivität

Und hier nochmal einige Eigenschaften, die Grundvoraussetzung sein sollten und als Kaufkriterien dienen könnten:

  • Wasserdichtigkeit
  • Akkulaufzeit
  • Design
  • Touch Display

Die von mir empfohlenen Pulsuhren bieten dir alles, was ich hier aufgelistet habe. In der Kategorie der guten Pulsuhren ohne Brustgurt bist du bei diesen Modellen also auf jeden Fall an einer guten Adresse!😉

Fazit: Pulsuhren ohne Brustgurt

Ich hoffe ich konnte Dir mit diesem Artikel über Pulsuhren ohne Brustgurt weiterhelfen.

Für welche Uhr Du dich letzten Endes entscheidest hängt natürlich von deinen persönlichen Wünschen und Trainingszielen ab. Ich kann dir lediglich die Uhren ans Herz legen, die mich persönlich überzeugt haben und aus meiner Sicht sinnvolle Trainingshelfer darstellen. Dies ist bei allen gelisteten Uhren der Fall.

Viel Spaß mit Deiner neuen Pulsuhr ohne Brustgurt! 🙂

Weitere Artikel zu diesem Thema auf meinem Blog:

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen