Über den Autor

Wer schreibt hier eigentlich?

Autor

-

Hey und herzlich Willkommen auf meinem Blog, mein Name ist Bernd.

Seit ich denken kann, habe ich eine sehr große Leidenschaft für den Sport. Ich spiele seit über 15 Jahren Vereinsfußball und probiere mich auch sonst in allen möglichen Sportarten regelmäßig aus. Da ich zudem sehr technikaffin bin und meine Stärken immer schon im naturwissenschaftlichen Bereich lagen, habe ich beschlossen diese beiden Leidenschaften miteinander zu verbinden. Aktuell mache ich meinen Master in “Sports Technology“ an der Deutschen Sporthochschule in Köln.

Auf die Idee hat mich das Buch “55 Gründe Ingenieur zu werden“ von Ekkehard D.Schulz gebracht, welches ich im Kindesalter gelesen habe und in dem es heißt, dass Ingenieure Weltrekordler und Olympiasieger machen. Ich war immer schon fasziniert von der Vorstellung, dass die richtigen Sportgeräte und -technologien Sportlern auf allen Ebenen dabei helfen können ihre Leistung zu optimieren. Egal ob Laufschuhe, die die Kniegelenke und Achillessehnen durch die dämpfende Wirkung der Sohle vor Überlastung schützen, oder Fitnessgeräte, die uns helfen optimale Trainingsreize zu setzen: Das Thema Technik ist mittlerweile auch fester Bestandteil im Sportbereich und es steckt mehr Wissenschaft hinter unseren heutigen Sportgeräten als sich auf den ersten Blick vermuten lässt.

Da die mediale Präsenz des Themas “Sport und Technik“ vor allem im deutschsprachigen Raum noch nicht wirklich ausgebreitet ist, habe ich beschlossen diesen Blog zu erstellen, auf dem ich regelmäßig über neue Sporttechnologien berichten werde, sowie verschiedene Modelle miteinander vergleichen werde. Ich bin selber kein Profisportler, habe jedoch vor allem aufgrund meines Studiums sehr viel Erfahrung und auch einen sehr weiten Zugang zu Sportgeräten und Sporttechnologien (mehr dazu findest Du übrigens in meinem LinkedIn Profil). Da ich zudem sehr gerne schreibe, liefere ich hier hobbymäßig sehr gerne ein paar Einblicke in das Thema.

Wenn du mehr über mich und dieses Projekt erfahren möchtest oder mir einfach mal deine Erfahrungen zum Thema Sport und Technik schildern möchtest, kannst du mir jederzeit gerne per Mail schreiben:

Wenn Du über neue Artikel auf dem Laufenden gehalten werden möchtest, kannst Du mir übrigens auch gerne bei Pinterest folgen. Dort bin ich hin und wieder auch aktiv und teile meistens auch meine neuesten Artikel mit Dir. 

Ansonsten freue ich mich, dass du zu meinem Blog gefunden hast und schlage vor du klickst auf den “Zurück-Button“ und schaust dich hier weiter um. Viel Spaß 😊

Beste Grüße,

Bernd